ELSA

ELSA

Elektronische Schiessausbildungsanlagen für:

01 ELSA Leo II WE
Komplexe Waffensysteme wie der Pz 87 Leopard, Schützenpanzer 2000 und das Schiesskommandantenfahrzeug stellen hohe Anforderungen an die Kompetenz der Bediener. Eine hochwertige Ausbildung versetzt die Soldaten in die Lage, ihre Aufgaben erfolgreich durchzuführen und so zu einem wichtigen Kräftemultiplikator zu werden.
Die ELSA Systeme sind hochmoderne Ausbildungsmittel, welche für die Schiess- und Gefechtsausbildung der gesamten Panzerbesatzung ausgelegt sind sowie die Schulung der Schiesskommandanten und deren Vermesser-Beobachter unter Einbezug ihrer spezifischen Geräte ermöglichen. Mit den Indoor Simulatoren wird die Ausbildung am Originalgerät weitestgehend ersetzt. Der “scharfe Schuss” kann ohne Sicherheitsrisiken auch in komplexen Gefechtsszenarien durchgeführt werden. Die Arbeitsplätze von Kommandant, Richter, Ladeschütze und Beobachter sind mit sehr hoher Detailtreue nachgebildet. Bediengeräte, Optiken, vermessungsspezifische Geräte und Führungsmittel stehen wie im Originalfahrzeug in voller Funktionalität zur Verfügung. Zur taktisch richtigen Bewegung auf dem Gefechtsfeld befindet sich der Fahrer in einer generisch nachgebildeten Fahrerkabine. Der Ladeschütze in der ELSA Leo II WE ist an seinem Arbeitsplatz mit elektrisch angetriebener Waffennachbildung und Munitionsbunker in die Turmausbildung integriert. Die ELSA Systeme werden sowohl in der Einzelausbildung der einzelnen Funktionen (Richtschütze, Ladeschütze, Kdt, Vermesser) als auch in der Besatzungs- und Zugausbildung eingesetzt. Alle Aktivitäten der Besatzungen werden aufgezeichnet und übersichtlich am Arbeitsplatz des Ausbilders dargestellt. Der aus einer beliebigen Anzahl Übungen bestehende Lehrplan kann unterbrochen und zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufgesetzt werden. Alle Übungen sind reproduzierbar und werden automatisch durch den Simulator ausgewertet.

Systemübersicht ELSA Leo II WE, ELSA S

  • 8 Ausbildungsmodule Pz 87 Leopard WE, Schützenpanzer 2000
  • 2 Bedien- und Überwachungsstationen (BÜS)
  • 2 Stationen für externe Teilnehmer zur zusätzlichen manuellen Feindsteuerung
  • 2 Auditorien
  • 1 Administrationsstation
02 ELSA Leo II WE
03 ELSA Leo II WE
 

Ausstattung

  • Detailgetreue Turmnachbildung
  • 360° Aussensichtprojektion
  • 4-Kanal Geräuschsimulation
  • RLV-Simulation
  • Typfreie Fahrerkabine
  • Richtschützenplatz (beim ELSA Leo II WE mit elektrisch angetriebener Waffennachbildung)
  • BV- und Funkausstattung
04 ELSA Leo II WE
05 ELSA Leo II WE
 

Schiessausbildung

Die Grundausbildung kann sowohl mit Überwachungspersonal als auch weitgehend automatisiert durchgeführt werden. Dazu stehen spezielle Ausbildungsmodule zur Verfügung, die automatisch ausgewertet werden. Die Grundausbildung kann als Individualtraining, aber auch mit der gesamten Besatzung durchgeführt werden. Die Ausbildungsinhalte sind:

  • Richten auf Kurve
  • Einsatz bei Tag und Nacht unter verschiedenen Witterungsverhältnissen
  • Richten und Schiessen von stehendem/fahrendem Eigenfahrzeug auf stehende/fahrende Ziele
  • Beherrschen von Notbetriebsarten
  • Zielerfassung, Zielidentifikation, Zielzuweisung, Schussbeobachtung, Schusskorrektur und Zielbekämpfung
  • Zusammenarbeit von Kommandant, Richter, Ladeschütze und Fahrer

Gefechtsausbildung

Die im Normalfall mit Hilfe der intelligenten Szenariosteuerung (CGF) selbstablaufenden Übungen können von den Instruktoren übersteuert werden, um so bestimmte Ausbildungsziele erreichen zu können.
Schwerpunkte der Gefechtsausbildung sind:

  • Koordination der Aktionen im Zugverband
  • Zielidentifikation, Zielzuweisung, Zielerfassung und Zielbekämpfung in komplexen Gefechtsfeldszenarien
  • Einsatz im Verband (Beobachten, Melden, Halten, Bekämpfen)

Systemübersicht ELSA SKdt

  • Bedien- und Anzeigegerät für Beobachtungs- und Aufklärungsausstattung
  • Bedien- und Anzeigegerät für Navigationsanlage
  • Feldstecher / RLV
  • INTAFF Pentop
  • Laserentfernungsmesser
  • Wärmebildgerät
  • Digitalgoniometer
  • GPS
  • Feldstecher / RLV
  • FBA-235
  • SE-235

ELSA Rheinmetall Defence Electronics

Ausstattung

  • Detailgetreue Fahrzeugnachbildung (SKdtfz)
  • 360° Aussensichtprojektion
  • 4-Kanal Geräuschsimulation
  • WBG-Simulation
  • Typfreie Fahrerkabine
  • Schiesskommandant-Vermesser Beobachter und Fahrerplatz
  • BV- und Funkausstattung

02_ELSA SKdt

Weiterführende Angaben können Sie dem Flyer entnehmen: Flyer ELSA Leo II WE