Service & Betrieb

Service & Betrieb

Wir bieten Betriebskonzepte, die den Nutzer der Zentren von Aufgaben, die nicht zu seinen Kernkompetenzen gehören, entlasten. Der Nutzer kann sich demzufolge ganz auf den Ausbildungsbetrieb fokussieren. Die erforderlichen Ressourcen hierfür werden von uns bereitgestellt.

SuB_Uebersicht

Unsere Dienstleistungen umfassen ein umfangreiches Leistungsspektrum. Dazu zählen unter anderem das Gesamtmanagement aller industriellen Tätigkeitsbereiche sowie die Wartung und Instandsetzung der Gefechtsfahrzeuge des Ausbildungsverbandes vom Geländewagen bis zum Kampfpanzer. Fahrzeuge mit Systemtechnik, wie Ausbilderfahrzeuge, Video- und Besprechungsfahrzeuge werden durch den Fahrdienst und Fachpersonal gefahren und bedient. Service und Pflege der Hard- und Software der gesamten Informationstechnik gehören gleichfalls zu unserer Kernkompetenz. Ebenso gehören der Betrieb und die Betreuung der Leitungszentrale, des Kommunikationsnetzes und der Laser-Duellsimulatoren sowie Leistungen bei der Aus- und Rückgabe, Pflege und Lagerung der zahlreichen Simulationstechnikmodule zu den Aufgabengebieten.

Service Level Agreement (SLA)

Vom Kundenbedürfnis zur Service Lösung

SuB_Beduerfnisse Wir bieten umfangreiche, bedürfnisgerechte und kundenspezifische Service Lösungen zur Unterstützung der Einsatzbereitschaft der Simulationssysteme an. Im Fokus unserer Dienstleistungen und Produkte liegt die Erkennung und Adaption der Kundenbedürfnisse sowie eine nachhaltige und vertrauensbasierte Kundenbeziehung.
Die Erwartung an die Verfügbarkeit der Simulationssysteme ist gross. Dies hat zur Folge, dass eine hohe Verfügbarkeit nur mit regelmässiger Wartung, verlässlicher Logistikunterstützung und einem kontinuierlichen Erhalt von Know-how gewähreistet werden kann. Abgeleitet aus den Kundenbedürfnissen in der Systemnutzung bieten wir erfahrungsbasierte und kundenorientierte Service-Lösungen an, welche sich in folgende drei Bereiche unterteilen lassen:

Systemverfügbarkeit – Leistungen und Produkte zum Erhalt der Systemverfügbarkeit basierend auf abgestimmten Lösungen mittels:

  • Wartungsmassnahmen
  • Ersatzteilversorgung und Instandsetzung
  • Prüf- und Testmittel
  • Logistische Konzepte (SBK)

Systemleistung – Sicherstellung der kontinuierlichen und verbesserten Systemleistung während des gesamten Lebensweges durch:

  • Technische und logistische Beratung und Betreuung
  • Systemanpassung mittels Modernisierung und Werterhaltung
  • Lebenswegverlängerungen und Upgrades
  • Lebenswegmanagement Support

Qualifiziertes Personal – Wir unterstützen unsere Kunden in der Personalqualifikation

  • Ausbildung in Bedienung und Wartung
  • Herstellung von Ausbildungsunterlagen
  • Technischer Support und Beratung vor Ort

Mit Servicelösungen zum aktiven LebenswegmanagementSuB_Lebenswegmanagement

Wir sind ein erfahrener Partner im Lebenswegmanagement und bieten eine breite Erfahrung, fundierte Beratungen und kundenspezifische Servicelösungen an.
Unter Berücksichtigung von Budget- und Ressourcenvorgaben bieten wir Ihnen massgeschneiderte Lösungen zur aktiven Beeinflussung und Steuerung des Lebenswegmanagements an.

Jede System-Lebensphase (1 bis 4) weist andere Ansprüche und Bedürfnisse hinsichtlich der Serviceleistungen auf. Die Lösung hierzu ist ein umfassendes Portfolio, welches Leistungen zur Lösung des anspruchsvollen Lebenswegmanagements anbietet.

Für jedes Kundenbedürfnis und jede Situation das richtige „Service-Werkzeug“SuB_Servicewerkzeug

Das Service-Portfolio funktioniert wie ein Werkzeugkasten. Unterteilt in die drei Kategorien – Systemverfügbarkeit, Systemleistung und Qualifiziertes Personal – findet sich für jedes Kundenbedürfnis und für jede Lebenswegsituation das richtige Tool.
Die oben dargestellten Leistungen aus dem Service-Portfolio können über Einzelaufträge oder Service-Rahmenverträge (SLA–Service Level Agreements) individuell vereinbart werden.

Hinterlasse eine Antwort